Angebote zu "Während" (29 Treffer)

Kategorien

Shops

Lillig, K: Rechtsetzung im Herzogtum Pfalz-Zwei...
59,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 31.12.1985, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Rechtsetzung im Herzogtum Pfalz-Zweibrücken während des 18. Jahrhunderts, Titelzusatz: Ein Beitrag zur Geschichte der territorialen Rechtsbildung, Autor: Lillig, Karl, Verlag: Lang, Peter GmbH // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Sechzehntes Jahrhundert // Siebzehntes Jahrhundert // Rechtsgeschichte // Europa // Geschichte // Kulturgeschichte // 16. Jahrhundert // 1500 bis 1599 n. Chr // 17. Jahrhundert // 1600 bis 1699 n. Chr // Deutschland: Zeitalter des Absolutismus und der Aufklärung // 1648 bis 1779 n. Chr // Europäische Geschichte // Deutschland, Rubrik: Recht // Allgemeines, Lexika, Geschichte, Seiten: 249, Reihe: Rechtshistorische Reihe (Nr. 44), Gewicht: 377 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Rechtsetzung im Herzogtum Pfalz-Zweibrücken wäh...
59,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Rechtsetzung im Herzogtum Pfalz-Zweibrücken während des 18. Jahrhunderts ab 59.95 € als Taschenbuch: Ein Beitrag zur Geschichte der territorialen Rechtsbildung. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Wasserhinkel: Roman aus Zweibrücken, Hörbuch, D...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Zweibrücken in der Westpfalz. Hier hat Alexander, der Ende Vierzig ist, seine Kindheit verbracht. Und nun kehrt er zu diesem Ort zurück und nimmt sich ein Hotelzimmer. Er beginnt zu schreiben, über die letzten Kriegstag und den Wiederaufbau bis hin zur Zeit des Wirtschaftswunders. Dabei erzählt er von glücklichen und traurigen Erinnerungen von Freunden, Ängsten, der Schulzeit und von seiner schwierigen Suche nach einer Freundin. Während seiner Zeit im Hotel, macht er die Bekanntschaft von Renate. Durch die vielen Gespräche mit ihr, unter anderem über seine Ehe, lernt nicht nur die junge Frau viel über ihn, sondern er lernt auch viel über sich selbst.Prof. Dr. Werner Voß, der 1942 geboren wurde und in Kaiserslautern und Zweibrücken/Pfalz aufwuchs, arbeitet an der Ruhr-Universität Bochum. Dort ist er Universitätsprofessor für Statistik an der sozialwissenschaftlichen Fakultät. Im Rahmen seiner Arbeit hat er bereits zahlreiche Fachbücher und wissenschaftliche Artikel in den Themenbereichen Statistische Methoden, Datenverarbeitung und Statistische Software. Mit Wasserhinkel veröffentlichte er 1997 seinen ersten Roman. Heute wohnt er in Hattingen/Ruhr. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Arnim Beutel. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/004617/bk_lind_004617_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Rechtsetzung im Herzogtum Pfalz-Zweibrücken wäh...
59,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Rechtsetzung im Herzogtum Pfalz-Zweibrücken während des 18. Jahrhunderts ab 59.95 EURO Ein Beitrag zur Geschichte der territorialen Rechtsbildung

Anbieter: ebook.de
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
TEUFELSJÄGER 191-192: Teuflische Träume
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

TEUFELSJÄGER 191-192: Teuflische TräumeW. A. Hary und Art Norman:"Nur wer schläft - sündigt!"Während ich mich in USA um andere Dinge kümmern muss, ist May Harris auf sich allein gestellt. Nicht ganz zwar, aber ob das wirklich ausreichend Hilfe für sie ist, muss sich erst noch erweisen - in einem beispiellosen Kampf, bei dem es um mehr als nur um Leben und Tod geht. Denn es geht um die Realität! Dann, wenn Alpträume auf schreckliche Weise Wirklichkeit werden...________________________________________Wichtiger Hinweis:Diese Serie erschien bei Kelter im Jahr 2002 in 20 Bänden und dreht sich rund um Teufelsjäger Mark Tate. Seit Band 21 wird sie hier nahtlos fortgesetzt!Alleinige Urheberrechte an der Serie: Wilfried A. HaryCopyright Realisierung und Folgekonzept aller Erscheinungsformen (einschließlich eBook, Print und Hörbuch) by www.hary-production.deISSN 1614-3329Copyright dieser Fassung 2018 by www.HARY-PRODUCTION.de Canadastr. 30 D-66482 Zweibrücken Telefon: 06332-481150Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung jedweder Art nur mit schriftlicher Genehmigung von Hary-Production.Coverhintergrund: Anistasius, Titelbild: Lothar Bauer, Darstellung Schavall: Helmut BoneNähere Angaben zum Autor und Herausgeber siehe Wikipedia unter Wilfried A. Hary: http://de.wikipedia.org/wiki/Wilfried_A._Hary

Anbieter: Dodax
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Rechtsetzung im Herzogtum Pfalz-Zweibrücken wäh...
59,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Verfasser unternimmt es, das "bipontinische Recht" des 18. Jahrhunderts in seinem Facettenreichtum zu sichten und in Gestalt und Ausformung vorzustellen, wobei er von der "Rechtsetzung" des absoluten Landesherrn als dem Inbegriff der gesamten legislativen wie administrativ-normativen Staatstätigkeit ausgeht.Zahlreiche, auf gründlicher Quellenauswertung fussende Einzelaspekte des durchgeprüften Materials werden dargeboten und die Vergleichung mit anderen Territorialrechten der Epoche angeregt. Provinzielle Enge und Kleinheit der Verhältnisse in dem zudem territorial zerklüfteten Herzogtum geben diesem bisher weitgehend unbeachtet gebliebenen Recht seinen besonderen Charakter.

Anbieter: Dodax
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Prozesskostenrechnung in der Logistik
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die stetige Veränderung des wirtschaftlichen Umfeldes und der damit verbundenen Veränderung der Kostenstrukturen, stellen seit Mitte der 1990er Jahre immer neue Herausforderungen an die Flexibilität und Kostenrechnungssysteme der Unternehmen. Während in den 1960er Jahren das Verhaltnis von Einzelkosten zu Gemeinkosten noch 70% zu 30% betrug, hat sich dieses bis heute auf 40% zu 60% verschoben. Bisherige Verfahren der Kostenrechnung reichen als Instrumente des Kostenmanagements in dieser Situation nicht mehr aus, da sie die Gemeinkosten weitestgehend vernachlässigen. Die Gemeinkosten werden durch eine nicht verursachungsgerechte Zuschlagskalkulation umgelegt, was in Folge zu einer falschen Kostenstruktur führt und strategische Entscheidungen diesbezüglich infrage stellen kann. Im Mittelpunkt dieses Buches steht daher die logistische Prozesskostenrechnung. Basierend auf der Darstellung allgemeiner Grundlagen und ausgesuchter Anwendungsmöglichkeiten, beschäftigt sich der Autor Stefan Rauhut mit der Ermittlung logistischer Prozesskostensätze in einem ausgewählten Pilotbereich der John Deere Werke Zweibrücken, einer Zweigniederlassung des Landtechnikherstellers Deere & Company.

Anbieter: Dodax
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Kreisfreie Stadt in Rheinland-Pfalz
22,23 € *
ggf. zzgl. Versand

Quelle: Wikipedia. Seiten: 82. Kapitel: Speyer, Ludwigshafen am Rhein, Koblenz, Worms, Kaiserslautern, Frankenthal, Neustadt an der Weinstraße, Landau in der Pfalz, Pirmasens, Zweibrücken, Mainz, Trier, Liste der Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz. Auszug: Mainz Wikipedia./ Mainz Stadtwappen von Mainz unter Napoleon BonaparteDas Wappen der Stadt Mainz zeigt zwei durch ein silbernes Kreuz verbundene, schräg gestellte, sechsspeichige, silberne Räder auf rotem Untergrund. Die Stadtfarben sind Rot-Weiß. Ursprünglich zeigte das Wappen den Patron der Stadt, den Heiligen Martin. Das Ratssiegel der Stadt von 1300 zeigte diesen erstmals in Verbindung mit dem Rad (zur genauen Entstehungsgeschichte siehe den Artikel Mainzer Rad). Der Erzbischof von Mainz, der zugleich auch Fürst des Kurstaates war, übernahm das Rad auch in das Territorialwappen. Zur Unterscheidung dazu führte die Stadt nun allein das Doppelrad als Wappen, wobei ab dem 16. Jahrhundert das Rad schräg gestellt wurde. Während der Zugehörigkeit der linksrheinischen Gebiete zu Frankreich wurden zunächst alle Wappen in den besetzten Gebieten verboten. Das Siegel der neugeschaffenen Mairie dem französischen Bürgermeisteramt zeigte die Freiheitsgöttin mit der Jakobinermütze. Nach der Kaiserkrönung Napoleons I. 1804 beinhaltete das Stadtsiegel den französischen Kaiseradler. Am 13. Juni 1811 wurde das Mainzer Rad wieder zugelassen. Dem Wappen wurden oben in einem Balken die drei Bienen des Hauses Napoleon hinzugefügt. Die Farben allerdings waren vertauscht. Zwischen 1835 und 1915 trug das Wappen noch ein besonderes Schildhaupt. Damit sollte Mainz als Bundesfestung abgebildet werden. Im Laufe der Geschichte der Stadt änderte sich auch die Gestalt des Rades mehrmals. Es kamen Speichen hinzu, Zusätze wurden angefügt oder auch wieder entfernt. Seit dem 12. Juni 1915 hat das Wappen seine heutige Form, die 1992 lediglich durch eine moderne stilisierte Darstellung ersetzt wurde. ...

Anbieter: Dodax
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Mühlenrecht im Herzogtum Pfalz-Zweibrücken währ...
79,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Mühlenrecht im Herzogtum Pfalz-Zweibrücken während des 18. Jahrhunderts ist ein unübersichtliches Aggregat von Rechtsbestimmungen und wurde aus wissenschaftlicher Sicht bisher weder aufgearbeitet noch eingegrenzt. Ziel dieser Arbeit ist eine klare, geschlossene Erfassung der Materie. Das Quellenmaterial wird systematisch dargestellt, in rechtliche Strukturen eingeordnet und ausgewertet. Die Darstellung bleibt aber nicht nur auf Norminterpretationen beschränkt, auch die Rechtspraxis wird einbezogen. Mühlenrechtsgewohnheit, Mühlenordnung und Mühlenbrief sind als Essentialien des Mühlenrechtes zu begreifen. Die sich verändernde Rolle dieser Grundelemente in der vom Merkantilismus geprägten Umbruchzeit des 18. Jahrhunderts wird herausgearbeitet.

Anbieter: Dodax
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot